* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   26.10.13 09:20
    Wir vermissen Euch auch
   2.11.13 01:35
    Und... schon am rumfrutt
   3.11.13 22:18
    Wir wünschen Euch eine g
   8.11.13 19:44
    Cool, Julia! Nimm mir ei
   8.11.13 19:44
    Cool, Julia! Nimm mir ei
   8.11.13 19:45
    wir vermissen dich ganz






Überlebensdrang

Tag sechs in der 5. teuersten Stadt der Welt : und wir sind immer noch am Leben, juhu. Der JetLeg verlässt uns auch langsam, doch die Nächte werden durch lautes Schnarchen leider nicht erträglicher. Vor ein paar Tagen haben wir uns durch Riekes Connection mit einer netten Deutschen getroffen, die in der Nähe von Sydney wohnt. Wir sind auch fleißig am Job suchen, damit wir unter die Arbeitenden kommen und endlich aus Sydney verschwinden. Die Suche ist jedoch leider schwerer als gedacht, weil dieses Jahr mehr als viele Backpacker unterwegs sind und die Ernte nicht ganz so gut ausfiel. Wir geben die Hoffnung jedoch nicht auf! Von der Stadt selbst haben wir noch nicht viel gesehen, weil wir natürlich durch die Jobsuche businessmäßig unterwegs sind und durch den Jetleg oft schon am frühen Abend einschlafen. Das wird sich die Woche aber hoffentlich ändern^^ Wir hatten sogar schon unseren ersten Sonnenbrand. (JA WIR HABEN UNS EINGECREMT LIEBE ELTERN) Aber jetzt ist das Wetter wieder etwas kühler. Meist um die 20 Grad. Schakamalaka (australischer Gruß)
28.10.13 05:18


Werbung


Hallo Sydney, hallo Jetleg!

Gestern 8:00 Uhr haben wir endlich das Ziel erreicht. Als wir in Frankfurt ins Flugzeug gestiegen sind, dachten wir uns oh cool nicht schlecht sieht das alles aus hier, so luxuriös. War dann leider doch die erste Klasse, die nicht für uns gedacht war, schade :D Rieke und ich hatten leider verschiedene Platzkarten, haben durch unseren Charme dann aber doch zueinander gefunden und durften nebeneinander sitzen. Der Flug nach Dubai verging echt schnell. Kann aber auch daran liegen, dass wir andauernd eingeschlafen sind. Von Dubai ging es dann noch kurz nach Bangkok. Wir konnten viele Filme/Serien schauen oder Spiele zocken, denn jeder hatte seinen eigenen Display vor sich. Essen war auch ganz gut, jedenfalls besser als auf mancher Klassenfahrt oder im Ferienlager :D Als wir dann in Sydney gelandet sind haben wir uns fest vorgenommen erst abends schlafen zugehen um den Jetleg zu vermeiden. Leichter gesagt als getan. Nach dem wir uns aus weiter Ferne das Opera House angesehen haben und auf dem Weg dorthin und zum Hostel immer wieder eingeschlafen sind, sind wir dann nachmittags sofort eingeschlafen und erst 21 Uhr wieder aufgewacht. Als wir dann ein paar Stunden wach waren, sind wir dann um 1 Uhr wieder eingeschlafen. Ich bin seit 5:30 Uhr wieder wach, aber Rieke schlummert noch tief und fest. Heute müssen wir wichtige Dinge klären mit der Organisation und danach wollen wir uns eventuell mal den Strand anschauen. Wir vermissen unsere Freunde, Familie und vorallem unsere Jungs ziemlich dolle!
24.10.13 01:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung